Archiv für den Tag: 11/03/2015

Lens, 11. März 1915

Nach der hl. Messe einen Fußer (schwere Artl.) getroffen. Dieselben werden morgen in Stellung gebracht. Ich lief gleich auf ihre Schreibstube und bestellte die eine Hälfte für heute nachm. die andere für morgen zur Beicht. Im Laz. mußte ich einen Typhuskranken versehen. Nach der Beicht der Fußer, unter denen „keine 8tägigen waren“ ging ich noch ins Laz. nach Billi.