21.2.1915

Sonntagsgottesdienst mit Predigt bei bombenmäßigem Besuch. Krach mit dem Oberstabsarzt, der mir verwehren wollte in der Morgenfrühe im Laz. die Verwundeten zu stören. Ich lasse mir aber nicht imponieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.