Montag, 15.11.15

ziemlich kalt, Eis. Bei sehr kalten Füßen Fahrt nach St. Morel. Das Mittagessen zum erstenmal bei der Div. eingenommen. Der General war nicht dabei, er war vorn in der Stellung. Meier und Keller haben ein Zimmer mit zwei Betten. Ich ziehe wieder nach Corbon ins Feldlaz. II, wo mich der Chefarzt Dr. Wegrad aufnimmt. Derselbe ist ein lieber alter Herr aus Magdeburg, scheints gläubiger Protestant. Er ist seit Mai im Felde und hat noch kein Eisernes Kreuz. Er hätte es besser verdient als manch einer. Es schneit so, daß die Landschaft weiß wird. Furchtbarer Schmutz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.