Warmeriville, 31. Juli 1915, Samstag

Wieder eine rheumatische Woche.//282 Montag und Dienstag im Bett, einmal mit verbundenem Arm durch die Lazarette und in Isles beerdigt. Jetzt etwas besser. Heute wieder eine traurige Beerdigung von zwei Familienvätern mit zus.7 Kindern, (Franz Bichler von Gündlingen und Mensel von Bühl) die durch Unvorsichtigkeit eines Kameraden beim Gewehrreinigen ums Leben gekommen waren. Gerade hatte ich die Briefe an ihre Angehörigen in Hemdärmeln beendigt, als eine Ordonnanz von der Orts-Kommandantur mich hemdärmelig überraschte und mir das Eiserne Kreuz überbrachte. Der eine sinkt ins Grab, der andere erhält das Eiserne Kreuz, so geht es im Kriege.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.